...kein Grund zum Jubeln, aber ein Grund allen zu danken, die den Betrieb ermöglichen!